MFH-Bauprojekt Alpvisum, Alpenstrasse 11, 83O8 Illnau
Leben mit Weitsicht

IDENTITÄT

Weitsicht. Sie ist die Inspiration, welche das Bauprojekt prägt und ihm Identität verleiht. Ein Zuhause, das die Sicht nach innen und aussen schärft.
An bester Lage in Ober-Illnau befindet sich die ruhige Alpenstrasse, eine Stichstrasse, welche nur von Anwohnern befahren wird. An der Südostseite befindet sich ihr einziges bisher unbebautes Grundstück, auf welchem das Bauprojekt mit Hausnummer 11 realisiert wird. Die einmalige, unverbaubare Lage der Bauparzelle prägt das Bauprojekt und bringt das Aussen nach innen. Die leichte Hanglage erschliesst allen Wohnungen eine maximale Sicht auf Nah und Fern.
Das modern konzipierte Mehrfamilienhaus bietet mit seinen 4 individuell gestalteten Eigentumswohnungen Menschen ein Zuhause, die Wert auf Individualität, zeitloses Design und Qualität legen. Das Äussere des Gebäudes spricht seine individuelle Sprache durch die hochwertige Fassade und die raumhohen Panoramafenster, welche nach Osten, Süden und Westen dominieren. Die Zufahrt in die Unterniveau-Einstellhalle erfolgt durch den Autolift im eingeschossigen Nebengebäude.
Grosszügigkeit prägt das Innere des Gebäudes. Die Wohnungen bieten viel Platz für Leben, Arbeiten und Hauswirtschaft – barrierefreies Wohnen ist eine Selbstverständlichkeit. Ein Personenlift verbindet sämtliche Geschosse miteinander, wobei alle 4 Wohnungen über einen direkten Liftzugang verfügen. Zudem ist jede Wohnung auch über ihren eigenen Aussenzugang erschlossen.
Weitsicht prägt den edlen Innenausbau: Die Konzeptionen sämtlicher Räume sind in jeder Wohnung individuell, bis ins Detail durchdacht und funktionieren in allen Lebenslagen.

Hier wird mehr Wert auf alle Bereiche des Wohnens und Lebens gelegt. Erkennen Sie den Mehrwert?

Projektstand: Baubewilligung vorliegend

STANDORT

STADT- UND LANDLEBEN

Portrait
Im Herzen des Kantons Zürich liegt das Gemeindegebiet der Stadt Illnau-Effretikon, die zum Bezirk Pfäffikon gehört. Wie kaum eine andere Stadt ist sie geprägt vom Gegensatz zwischen Stadt und Land: Das dörfliche Illnau liegt in ruhiger, ländlicher Umgebung südöstlich vom urbanen Effretikon. Beide Stadtteile verfügen über hervorragende Verkehrsanbindungen durch Bus, S-Bahn und Autobahnanschluss zu allen kantonalen Zentren sowie dem Flughafen Zürich.
Im Zentrum von Illnau finden Sie einige Detailhandelsgeschäfte für Ihren täglichen Einkauf. Grössere Einkäufe können Sie bequem rund um Illnau tätigen.
Die Schule Illnau bietet Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe – alles an einem Ort.
Für Ihre Freizeit- und Vereinsaktivitäten ist das ganze Jahr hindurch in und um Illnau in vieler Hinsicht gesorgt.
Ein ländliches Leben, verbunden mit städtischen Vorteilen.

NOMEN EST OMEN

Stadt, Land, Berge
Hier stehen Sie an bester Lage innerhalb der Lageklasse 1. Ihr Blick gleitet über das Grundstück mit leichter Südost-Hanglage und erfasst die unverbaubare Panoramasicht auf Felder, Wälder und Berge der Ost- bis Westalpen. Hinter Ihnen liegt die ruhige Quartierstrasse (Stichstrasse) ohne Durchgangsverkehr. Entlang der westlichen Grundstücksgrenze zieht sich ein schmaler Fussweg mit anschliessender Treppe an den unterhalb liegenden Grundstücken vorbei bis zur Bushaltestelle, welche sich nur eine Gehminute vom Hauseingang entfernt befindet. Von hier aus erreichen Sie zum Beispiel Zürich HB in 31 Minuten. Nur ein paar Schritte vom Grundstück entfernt betreten Sie das Naherholungsgebiet mit uneingeschränkten Möglichkeiten in allen Richtungen. Zum Beispiel das von nationaler Bedeutung bekannte Naturschutzgebiet Örmis: vier kleinere Weiher mit jahrtausendealter Geschichte, durch attraktive Wege erschlossen.
Als vor mehr als 6O Jahren die Bautätigkeit an diesem ehemaligen Rebberg begann, verblieb bis heute das Grundstück IE2598 an der Alpenstrasse 11 als einziges unbebaut. Dieser vom Vorbesitzer wohlbehütete Schatz darf nun von uns ausgegraben und bebaut werden. Ein wahrhaftes Privileg, auch für Sie.

EXKLUSIVITÄT IM FOKUS

Lage

Bestlage innerhalb Lageklasse 1
leichte Südost-Hanglage
unverbaubare Panoramasicht auf Felder, Wälder und Berge der Ost- bis Westalpen
ruhige Quartierstrasse (Stichstrasse) ohne Durchgangsverkehr
1 Gehminute bis Bushaltestelle (Reisezeit mit öV z.B. nach Zürich HB 31 Min.)
S-Bahnanschluss Bahnhof Illnau (S3 + S19): Reisezeit z.B. nach Zürich HB ab 24 Min.
Einkäufe für täglichen Bedarf vor Ort
grössere Einkäufe rund um Illnau
Schule mit Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe vor Ort
Stadt- und Landleben vereint in einer Gemeinde
Naherholungsgebiete in unmittelbarer Nachbarschaft

Objekt

vier einzigartige Eigentumswohnungen
durchdachte, auf höchste Wohnqualität ausgelegte Grundrisse
barrierefreie Wohnungen mit direktem Zugang zum Personenlift
eigene ebenerdige Wohnungseingänge
grossflächige Panoramafenster für lichtdurchflutete Räume
alle Wohnungen mit Anschluss an zentralen Lichthof in der Mitte des Gebäudes
aussen wie innen sehr hochwertige Design- und Materialsprache
exklusive, unikale Nassräume
individuell gestaltete Premium-Küchen
unterhaltsfreie, vorgehängte hinterlüftete Fassade in Feinsteinzeug
grosszügige UN-Einstellhalle mit 8 Parkplätzen, durch Autolift im Nebengebäude erschlossen
drei Besucherparkplätze im Freien seitlich des Hauseingangs
Hauszugang, Besucherparkplätze und Autoliftzufahrt vollflächig mit Natursteinpflästerung
grosszügige Terrassenflächen und/oder Gartensitzplätze mit grossformatigen Platten aus Feinsteinzeug
sämtliche Terrassen mit absturzsicheren Ganzglasgeländern
harmonische Landschaftseinfügung mit Gartengestaltung auf mehreren Ebenen
stimmungsvolles modernes Beleuchtungskonzept für Innen und Aussen

Haustechnik

Sole-Wasser-Wärmepumpe mit Erdsonde für Fussbodenheizung und Warmwasserproduktion
Installationsvorbereitung für Photovoltaikanlage auf Flachdach
zentrale Wasserenthärtungsanlage für Kalt- und Warmwasser
zentrales Lüftungssystem
Schweizer smart PLACE-Automationssystem für Gebäudedigitalisierung
Elektroanschluss für Elektroauto-Ladestation pro UN-Parkplatz
zentraler, flexibler Personenaufzug mit 2 Zugängen pro Level
elektrisch gesteuerte Beschattungs- und Verdunklungssysteme

AUSSICHT/UMGEBUNG

Anleitung
Wählen Sie auf der linken Seite der Navigation das entsprechende Level wie z.B. 3-360. Die Panoramaaufnahme entstand in der Mitte des Grundstücks, wobei jeweils pro Level die Objektivlinse auf Augenhöhe positioniert wurde.

PROJEKT

Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1

WOHNUNGEN

Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Dokumentation ETW 1

ETW 2 - 3.5-Zimmer-Gartenwohnung

Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Dokumentation ETW 2

ETW 3 - 5.5-Zimmer-Wohnung

Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1

ETW 4 – 3.5-Zimmer-Penthouse

Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Alpvisum ETW 1
Dokumentation ETW 4

PREISE

DOWNLOADS

KONTAKT

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne geben wir Ihnen weiterführende Auskünfte.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme.

Wir bestätigen den Erhalt Ihrer Mitteilung.
Ihre Nachricht konnte nicht übermittelt werden.